Erster Herbststurm

kam in der Nacht, nun fallen die letzten Blätter von Ulme und Mispel, Äpfel lassen sich Zeit, es pustet aber dennoch schön so! Und einige Rosen konnten sich vor Rehen retten. Es ist so ein schönes Licht heute, das tut gut.

Ich freue mich auf morgendliche Spinnstunde und Knäuelwickeln der neuen blauen Wolle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s