Vor Jahren

webte ich aus in Dänemsrk hergestellte Alpaka- merino- wolle und färbte sie rot ein. Daraus fertigte ich große Tücher, die aber sehr fein und weich waren. Leider keine Bilder mehr davon. Nun sah ich wieder in der Mediathek wie in Tibet auf ähnliche Weise aus Yakwolle Unterwolle und auch Seide gesponnen und gewebt wurde, wobei die feinsten Arbeiten sind nicht handgesponnen, das sehe ich. Aber egal, es wird dort gefertigt und ist Qualität. Wunderschön. Und hier ihre Internetseite

https://www.norlha.com/blogs/life-at-norlha-blog

Dort findet ihr auch den Shop für ihre Waren. Vielleicht eine Idee , so ein Tuch für wirklich gute Ware angemessener Preis. Bin sehr sehr angetan von der Arbeitsweise und den Arbeitsbedingungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s