Stopfen bzw Fäden einnähen…

das mag ich sogar sehr gerne. Statt mit Fuß zu stricken, habe ich beschlossen, nun doch wie geplant zu Beginn, die Socken und Stulpen doch separat zu stricken. Nun wird alles an Fäden sorgfältig vernäht, später werde ich die Stulpen mit Olivenölseife walken, so werden sie gut bei feuchter Witterung oder hohem Schnee schützen, mal schauen wem ich sie geben werde , wer sie gut gebrauchen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s