Viktoria Webrahmen 2

Nun erkläre ich mit Bildern die Verschnürung der 4 Tritte.

Du hast in der Mitte und unten Umlenkrollen. Unten am Tritt wie bei den Hebeln beginnt die Schnur doppelt , dann wird sie geteilt und über Metallstäbe und Umlenkrollen zu den Schäften nach rechts und links nach oben geführt.

Dabei sind sie nicht außen sondern weiter innen am oberen Metallstab eines Schafts mit einer Schlaufe befestigt.

Man beachte, es gibt keine Federmechnismen, daher erlebe ich, dass die Schüre gerne aus den Rollen springen und dann sich verklemmen, wenn ich sowohl Handhebel als auch Tritte verwende.

Man müsste sich nochmal mit Gummibändern da eine Lösung überlegen um die Schnüre leicht unter Spannung zu halten. Aber ich verwende es eh getrennt, so komme ich gut klar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s