Auch das gehört dazu

Abschneiden! Ich stellte den Webrahmen weiter ins Licht und da merkte ich, nein die leere Fuge im Kamm, das geht nicht.

Also kurzentschlossen die Kette weitergedreht, und nun Schnitt um Dchnitt die Kettfäden abgeschnitten, nun an der fehlerhaften Stelle ziehe ich neu ein, und bin froh, so klar es gestoppt zu haben.

Und sonst herrlich sonnig, der Brief mit den Handschuhen ist abgeschickt, dabei mich noch mit Obst Gemüse Milch Quark und Joghurt eingedeckt, dazu eine Zeitung und Brot.

Dann habe ich Probleme mit der Ölheizung, nachts wollte sie nicht anspringen, aber kann ja mit Holz heizen, und habe gottseidank großen Speicher,

nun Fehlersuche , vermutlich Ölleitung , nächste Woche werde ich es kontrollieren lassen, dabei hatte ich vor einer Woche meine Wartung.

Daher man muss mit allem rechnen, und Fehler und Störungen gehören dazu, ich bin aber stressresistenter geworden, weil ich klarer alles regle, und vorplane, egal was andere besser wissen.

Ich muss ja zurecht kommen.

Und so habe ich nun neuen Lieferanten für Holzbriketts, und weil er vor Ort ist, bekam ich die Palette direkt in die Scheune mit dem Frontlader gehoben. Danke.

Dort gibt es auch Hühnerfutter, Kartoffeln, Eier , Honig, das finde ich echt gut. Und man hat genauso Faible für Wolle..Also kleinere Kreise sind nun mein Motto.

Ich werde nun die Wolle von Shetland weiter verstricken, aber keine neue nachordern. Mal schauen was ich draußen mache.

So bin ich nun sehr konsequent dabei den Fundus an Garnen und Fasern zu nutzen, nur sehr wenig neu zu kaufen, auch wenn die Versuchung groß ist, aber es könnten weiterhin weitere Reparaturen anstehen, und Hilfe benötigt werden, da heißt es, aufpassen.

Und ich schätze meinen guten Fundus.

So übe ich nun, einfädiges Werggarn bei diesem Webprojekt als Kettgarn mit zu nutzen, es klappt gut, aber ich glätte immer vorsorglich, und der weite Kamm unterstützt, dass es nicht zu sehr auftaucht. Also wenn andere sagen, geht nicht, dann möchte ich herausfinden , warum, und bekomme es doch hin, dass es funktioniert.

Aber nun genieße ich das Sticken, einfach schön, das mal wieder zu machen. Und Spaziergang in der Sonne…

Und dann seht euch diesen wunderbaren Film auch an, der macht demütig

https://www.ardmediathek.de/ndr/video/weltreisen/ndr-fernsehen/Y3JpZDovL25kci5kZS9jZDcxZDFhMC05NmY4LTQ2MjgtYTdmNy0yMWE4YmZhZjUxZmQ/

Ein Kommentar zu „Auch das gehört dazu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s