Wieviel Garn

Lauflänge, all das nutzt man sonst.

Ich mache es mir einfacher.

Also auf dem Henkys ist die Spule halbvoll. Nun wollte ich umspulen auf eine kleine Papp- Webspule.

Und es ging viel zu schwer vom Spulenhalter am Henkys, die Spulen passen zu genau auf die Metallstäbe, sie laufen zu gebremst. Fast sorgte ich mich, dass der Faden reisst.

Daraufhin nahm ich eine Kunststoffkiste, durchbohrte sie und steckte ehemalige Stricknadel hinein, leicht gefettet, schnurrte nun ohne Probleme die Pappspule mit leichtem Zug voll.

Auf einer Pappspule einfädig Merino passte ca 80 m, habe ich gerade nachgerechnet nach dem Abweben..

Nun wird weiter gesponnen,

40cm habe ich nun gewebt, 5 Fäden ca pro cm, Breite 40cm, also 200 cm pro cm Gewebe, 8000 cm oder 80m .

Hätte ich nicht gedacht, dass soviel drauf passt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s