Da staune ich sogar

Sicher habt ihr ihr die wattierten japanischen Baumwolljacken gesehen, wirken unscheinbar, aber das ist höchste Färbe- , Web und Nähkunst. Und auf alte traditionelle Weise, aber modernisiert, sehr viel Zeit lässt man sich. Mich irritierte nur wie nachlässig mit rotierenden Maschinen ohne Sicherheitsgitter gearbeitet wird, da hätte der deutsche TÜV noch viel zu bemängeln. Und moderne Lochkarten beim Webstuhl..

Aber fasziniert hat mich , wie das Baumwollvlies zu zweit in die Jacke eingelegt wird, Falttechnik vom Feinsten und am Schluss auch noch handgenäht. Es wird nicht die Herstellung einer Jacke gezeigt, seid also nicht irritiert, aber die unterschiedlichsten Arbeitsschritte. Genau richtig für einen Tag wie heute, der aus der Zeit gefallen ist, ca 1h dauert er.

Mir gefällt der Schnitt dieser Jacke sehr gut, man sollte es auf eigene Weise mal neu und mit Wollstoff nachmachen..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s