Nach vorne schauen

Das Lied hilft mir in schweren Momenten, auch wenn man glaubt, es sei das Ende, man muss es annehmen, das Schwere, Schmerzlichste, sich auch Zeit geben, danach kommt etwas anderes Neues. So wünsche ich der Familie von Prinz Philipp viel Kraft. Welch ein langes Leben, und so besonders, da ist unsereins weit weg davon. Was mich beeindruckt hat, er nahm es an, die Widrigkeiten der Kindheit, jammerte nicht, sondern mit Humor ging er drüber hinweg, was sein Amt ihm auferlegt, auch wenn der arg und heftig war, es schützte ihn. Daher ich will meine kleinen Widrigkeiten weiterhin mit Humor annehmen, auch wenn mir nicht immer danach ist. Und wenn andere mich nicht verstehen, ich gehe meinen Weg. Und ab und zu tut es gut, auf dem Friedhof sich dem verstorbenen Partner nahe fühlen zu können, er ist dort gut aufgehoben. Bei der Kirche, auf dem Gottesacker, die ihn sein Leben lang begleitet hat .

Mache dich, mein Herze, rein,
Ich will Jesum selbst begraben.
Denn er soll nunmehr in mir
Für und für
Seine süße Ruhe haben.
Welt, geh aus, laß Jesum ein

◇◇◇◇◇◇◇◇◇◇◇◇◇◇

Und für mich beginnt gute Zeit.

Gestern Abend wurde der durchgesehene Rasenmäher gebracht, nun kann ich wieder tuckern und meine Rasenwege herrichten. Schön , danke.

Und vorher sah ich in einem Filmbeitrag einen alten Landwirt, der eine Blühmischung per Hand über den Acker gehend, austeilte. Gewählten Schritte, den Arm mit Schwung führen und die Saat verwirbeln. Genauso kannte ich es von Hermann. Wie er dann die Cambridgewalzen hervorholte mit dem roten Trecker, genauso hat er den Rübenacker oder die Getreidefelder im Frühjahr gegen Verkrustung der obersten Schicht gewalzt.

Ich ging danach in mein Gewächshaus, den Boden vorbereiten für Einsaat und Auspflanzen, nicht so perfekt, aber bin guten Mutes, Der Boden war verkrustet, zu trocken, nun vorgewässert wird sich die Bodengare wieder einfinden. Ich werde mulchen, Gründüngung nutzen und Mischkultur machen. Heute hole ich Saaten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s