Einmal am Tag

scheint bei uns die Sonne, die dicken Regenwolken haben sich abgeregnet, nun schöner heller Himmel zwischendurch, die Sonne scheint, da kann es gerne wärmer werden. Doch heftiger Südwind beginnt, das wird abwechslungsreich. Das Tief startet nun durch. Aber Hermanns Wetterregel ist da auch gut,

„Mai kühl und nass, füllt Scheuer und Faß!“ Für das Obst ist das Wetter gut.

Aber nur die Bienen hätten gerne Wärme , um weiter den Raps zu befliegen, damit es schönen Honig vom Winterraps gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s