Spinn- und Stricktest

1. Spule:Feinste Merino aus Südamerika, 16,5 micron,

dazu 2. Spule: Tussahseide,

das ergibt verzwirnt eierschalenfarbene Strickwolle. Ich kann mir gut vorstellen, dass zu einem Pullover, ohne Muster ganz schlicht, zu verarbeiten. Wäre eine schöne Arbeit für dem Abend. Morgen schaue ich und werde mir Papierschnitt machen, gerade geschnitten.

Nun möchte ich ein kleineres Teil arbeiten, und es wird sicher jemand reinwachsen . Und es spinnt sich so schön , das nun im Büroraum an den Kromskirädern Symphonie und Minstrel zum Zwirnen, wobei ich versuche, genau gleichmäßig zu arbeiten, so wie beim Flachs am Riberok, Das fertige Garn verstricken ich gleich ohne Wäsche, es ist so schön.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s