Masche für Masche

Litze für Litze oder

Krabbe für Krabbe

Eine Arbeit, die in aller Ruhe, Langsamkeit dennoch nicht stupide ist.

Es gehört einfach dazu, konzentriert diese kleinen Arbeitsschritte zu machen. Jede Krabbe ist anders.

Und so habe ich meine 600g Krabben zügig geschält, Nun sind sie im Tiefkühltruhe, für das nächste Krabbenbrot oder die Krabbensuppe, heute gab es einen Esslöffel zur schönen Kraftsuppe, dazu etwas junges Grün vom Sellerie und Petersilie..(.Auf dem Bild noch keine Krabben..)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s