Webbeginn

Da heißt es bei mir, alles immer besser einrichten, besser verschnüren, Tritte , alles gut sichern, das Fach kontrollieren, sich einweben, da rechne ich immer 30 cm.. besser das einplanen bei der Kettlänge.

Auch probiere ich unterschiedliche Schussgarne, bis ich weiß, damit möchte ich lange Strecke weben. Und das ist gut so.

Das kleine Muster mit dem Leinen- Bändchengarn gefällt mir, aber ich werde nun noch anderes Leinengarn als Grundschuß testen.. Gleich geht es weiter. Die Kette rauht etwas auf, das gelbe Sonderpostengarn , vor langer Zeit mal gekauft , hat nicht die Qualität von Borgs. Hat schon seinen Grund, dass gutes Leinenkettgarn teuer ist.

Nun das Kettgarn angefeuchtet, wenn das nicht reicht, werde ich es mit Stärkelösung schlichten. Aber das Garn Verhalten sich bisher nur, nichts gerissen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s