Haselnüsse

Nun finden sich doch noch schöne reife, versteckt..2 Hände voll, und nur so schmecken Haselnüsse!

Einmal am sehr alten Strauch zuerst heute entdeckt, und hier wieder die Waldregel!!! hinstellen, nur hinstellen und schauen, nichts tun, nur in aller Ruhe genau schauen..

So fand ich früher so viele Pilze, nie im schnellen Schritt, immer bedächtig gehen.

Und dann bei den neuen Sträucher auch einige bei den veredelten Sorten bzw auch bei den einfachen Stecken.. Nun muss ich im nassen Herbst neue Stecken machen, in einen wassergefüllten Eimer setzen, vergessen, oder direkt , nicht zu lang, aber tief eingegraben in die Erde, die feucht aber nicht zu nass sein darf. Mal schauen ob ich daran denke..

Im Märchen von Grimm wuchs ein Haselnussstrauch am Grab der Mutter, da gibt es,diverse Versionen, mal brachte der Vater einen Stecken mit, den sie pflanzte… Aber wer hat noch im Kopf wie groß der Strauch wird, bei mir könnte sich Aschenbrödel unter den Strauch stellen…

im Kunstmärchen Drei Haselnüsse für Aschenbrödel bekam sie einen Zweig mitgebracht.

Nun es ist vielen gar nicht bekannt, dass es so einfach ist, Haselnüsse zu pflanzen, im Gegenteil es wird nur die Allergie gegen die Pollen genannt.

Die Pflanze hat jetzt schon die Pollenstände fürs Frühjahr angesetzt, schmale grüne ca 3cm lang.. die Blüte ist dann später direkt am Ast wie die Nuss, sehr klein, rosarot leuchtend.

So zu ernten war schön, und dann entdeckte ich, der Apfelbaum Grahams Jubiläum mit seinen großen Äpfeln beginnt zu reifen, trägt, schönes Fallobst…mit rein genommen für Mus

Und die große Pflaume oder Zwetschge auch, innen noch grün, außen rot aber fruchtig… das war schöne Runde im Garten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s