erst mal

Ohne Passwort, bis eure Probleme behoben sind, also mir geht es besser, uns ein heftiges Gewitter nachts brachte Abkühlung, das schwüle Wetter ist vorbei, und der Regen tat dem Boden gut. Ich bin etwas außerhalb der Zeit, bin oft nachts auf, dann schaute ich Olympia, so trödel ich mich nun in den Tag. Aber bleib erst mal Zuhause, kein Reisen, mich beunruhigt doch das plötzliche neue Geschehen, auch hier mit vielen Reisenden, so lieber weiterhin Abstand. Ich war so leichtsinnig, Besuch zuzulassen, und hinterher war ich froh, dass es nur kurz war. Denn mur genügen Touren hier mit dem Rad, mal zur Mole, aber mehr brauche ich nicht. Besucher meinen, sie müssen alles sehen, wenn sie dann auf Bus Zug Fähre angewiesen sind, kein Auto oder Rad dabei haben, das mache ich nicht mehr. Auch im Haus nicht mehr Übernachtungsgäste, das geht nicht mehr, nur engste Family. ALSO alle ihr, die ihr gerne hier stehen würdet mit Bully Wohnmobil, es geht leider nicht, fahrt zu offiziellen Plätzen. Aber seid gewarnt, alles überfüllt, zu viele Reisende. Aber nachdem klar ist, wie der neue Virus auch draußen infektiös ist, schon merkwürdig, dass in Dänemark kaum noch Masken getragen werden. Man geht essen ohne Tests.

Aber in Zukunft wird es sicher wieder strenger. Aber wir hatten so gute Situation, und nun Leichtsinn, denkt denn keiner an die ungeimpften Kinder…. Wir hatten doch so wenige Fälle, da konnte man sich normal begegnen. Zu blöde….

Egal mich trifft es nicht, geimpft und abseits der Massen, der touristischen Ziele finde ich meine schönen Ziele mit Auto und Rad, bald wieder…hoffe bleibe nun länger gesund. In Ausstellungen.. Museen…und und und gehe ich erst mal nicht…bleibe sehr umsichtig….

gotland

Da gibt es auch noch das Guteschaf und das Pelsschaf, da gehe ich später drauf ein. Ich habe in der Family diese Tiere, klein, sehr unterschiedlich. Mal lockiger, mal glatter mal dunkler heller , Kratzer oder fein gewellt.. ich mag die Wolle aber nur bei Wolldecken, bei Kleidung mir zu kratzig.

Schafrasse 1.Soayschaf

Ich überlegte, was tun, wenn ich pausiere, also lesen. Nun gebe ich gerne Links aus dem Internet weiter, zuerst ein Schaf, dass seine Wolle natürlich abstreift. Wenn wir schon nicht real reisen, dann eben so. .

https://www.g-e-h.de/index.php/rassebeschreibungen/72-rassebeschreibungen-schafe/107-soay-schaf

Ich bin immer skeptisch, weil es wird viel eingekreuzt, ob es wirklich reinrassig ist, dazu besteht das Problem der Inzucht, aber es ist auch spannend, wie vielfältig unsere Rassen sind, wenn sie sehr regional blieben

https://soaysheep.bio.ed.ac.uk/meet-sheep